Aloe Vera Trinkkur in der Volksmedizin

Ernährung

Rezepte mit Aloe sind extrem einfach durchzuführen. Die Pflanze wird aktiv unter den Bedingungen von städtischen Wohnungen angebaut, sodass der Anwendungsbereich ihrer Anwendung fast unbegrenzt ist.

Alkoholische Tinktur für den Magen

Es ist auf der Grundlage von Kagor zubereitet: Kagor ist eine Art französischer roter trockener Wein. Sie benötigen 500 g Blätter Aloe, 200 g Honig und 0,5 l Kagor.

Mahlen Sie die Blätter im Mixer, fügen Sie dann 200 g Honig zum fertigen Püree und vermischen Sie es gut. Lassen Sie das Püree drei Tage an einem kalten, dunklen Ort und danach fügen Sie Kagor hinzu. Mischen Sie erneut gründlich.

Diese Aloe Vera Trinkkur ist besonders effektvoll, wenn man den Tinktur von 1 L. vor dem Frühstück, Mittag- und Abendessen für einen Monat verwendet.

Aloe Vera während Diabetes

Aloe reduziert den Blutzuckerspiegel und verhindert die Bildung von Cholesterin Plaques. Um antidiabetische Tinktur vorzubereiten, benötigen Sie 3 Komponenten: 2 große Aloe-Blätter, 100 g natürlicher Honig und Alkohol (Verhältnis 1: 5)

Stellen Sie Blätter 6–8 Stunden in den Kühlschrank, dann ziehen Sie die Blätter von den Schalen ab und mahlen Sie vorsichtig die gelartigen Stücke. Legen Sie sie in einen Glasbehälter, gießen Sie die richtige Menge von Alkohol und legen Sie sie zurück in den Kühlschrank. Nach 30 Tagen ist das Produkt fertig.
Am Ende wird Honig hinzugefügt, um die Haltbarkeit des Tinkturs zu verlängern.

Aloe Vera Trinkkur Volksmedizin

Während der Erkrankung der oberen Atemwege

Verwenden Sie für Bronchitis und Atemprobleme eine Tinktur aus Aloe, Wodka und Honig. Sie benötigen 500 g frisch gepressten Aloe-Saft, 500 g Wodka oder reinen Alkohol, 700 g Honig.

Gießen Sie den Saft in einen Behälter mit dunklem Glas, fügen Sie Alkohol und Honig hinzu. Mischen Sie die Zutaten glatt, dann ziehen Sie den Behälter fest mit einem Deckel und legen Sie ihn an einem kühlen Ort, weit weg vom Licht. Das Produkt wird in 8 Wochen komplett fertig sein. Trinken Sie Tinktur dreimal täglich für 1 Stunde vor den Mahlzeiten. Diese Aloe Vera Trinkkur lindert nicht nur die Symptome der Bronchitis, sondern hilft auch, Bluthochdruck, Lungenentzündung und Sinusitis zu heilen.

Mit Genantritts und anderen HNO-Erkrankungen verschreiben Spezialisten häufig Aloe. Die Pflanze enthält:

  1. Allantoin, das eine anästhetische Wirkung hat;
  2. Saponin, reinigt die Schleimhaut;
  3. Tannine, die die Bildung von Eiter verhindern;
  4. Vitamine für Immunität und allgemeinen Körperschutz

Für Behandlung den Arthritis in kürzester Zeit, sollten Sie Tropfen auf der Grundlage von Aloe verwenden.

Kontraindikationen

Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass die hausgemachten Tinkturen sorgfältig verwendet werden sollten. Der Körper kann sowohl auf die chemische Zusammensetzung von Aloe als auch auf Alkohol negativ reagieren. In Fällen, in denen es nicht um individuelle Intoleranz geht, Aloe Vera Trinkkur ist verboten:

  1. Während der Schwangerschaft
  2. Während Nierenerkrankungen
  3. Während Exazerbationen von chronischen Krankheiten
  4. Wenn der Patient Hämorrhoiden hat